Bodybuilding

Bodybuilding ist zurück, der Hype hat begonnen

Hungern, pumpen, kämpfen – wer im Bodybuilding an die Spitze will, braucht vor allem eins: Disziplin.
Denn Bankdrücken und Kniebeugen sind das eine. Das andere: monatelange strenge Diät und absolute Selbstkontrolle. „

Wenn Ihr das wollt, dann seit ihr bei uns an der richtigen Adresse.

Was ist der Unterschied zwischen Kraftsport und Bodybuilding?

Kann Bodybuilding gerade einmal auf etwas mehr als 100 Jahre Geschichte zurückblicken, reicht die Geschichte des Kraftsports bis in die griechische Antike zurück. Im Kraftsport steht die Vergrößerung der Muskelkraft im Vordergrund, während beim Bodybuilding der optische Aspekt eine weit größere Rolle einnimmt.

Jetzt oder Nie – komm zu uns!

Tu dir selbst etwas Gutes und fang an!

In einem separatem Gebäude, etwas abseits des allgemeinen Gesundheitstrainings, liegt unser „old school bodybiulding studio“
Hier könnt ihr euer Body workout ungestört absolvieren.
Pumpen, stemmen, stöhnen und schreien was das Zeugs hält .

Hier stört euch keiner und ihr stört auch niemanden. Hier sind Bodybuilder unter sich.
Elektronisch gesteuerte Geräte findet ihr hier nicht. Aber Eisen – schweres Eisen – aus den 80er Jahren.
Denn was ein richtiger Bodybuilder ist, braucht  nur ein paar schwere Hanteln und  laute Musik.
Sonst nichts. Bodybuilding is back. (Arni sei dank!)

Ja, werdet ihr sagen. Die richtige Ernährung muß natürlich auch sein. Selbstverständlich bieten wir euch auch die notwendige Sportlernahrung wie BCAA´s, Proteine xxx und so weiter an unserer Theke zum Verkauf an.
Was natürlich nicht heisst, dass ihr auf eine fachkundige Beratung unserer Trainer hinsichtlich gesunder Ernährung verzichten müßt.

Seit einem Jahr haben wir unser Team mit einer waschechten Bodybuilderin verstärkt. Damit ihr noch mehr Infos und Tipps aus erster Hand bekommt.
Sei ist deutsche Meisterin im Bodybuilding.  Sie spricht also aus Erfahrung. Im November geht sie wieder auf die Bühne um sich für die Europameisterschaft zu qualifizieren.

Aber der Weg dahin ist hart: 30 Eier pro Tag, dazu Reis, Hühnerfleisch und Brokkoli. Und das seit Monaten – ohne Ausnahme.
Nur wer seine Muskeln richtig knechtet, gewinnt den Kampf um den perfekten Körper. Und sie kämpft. Jeden Tag. 5 -6 Stunden.